ERBRECHT

Ein naher Verwandter ist gestorben und hat Sie in seinem Testament als Erbe eingesetzt? Sie sind sich nicht darüber im Klaren, ob Sie die Erbschaft annehmen möchten oder wer die Pflichtteilsberechtigten sind und was diesen zusteht? Oder ein übergangener Erbe fechtet das zu Ihren Gunsten errichtete Testament mit der Behauptung an, der Erblasser sei zum
Zeitpunkt der Testamentserrichtung nicht testierfähig gewesen?

Diese und andere Problemstellungen prägen das Erbrecht. Wir sind Ihnen behilflich, diese Probleme zu lösen und Ihre erbrechtlichen Ansprüche (z.B. Pflichtteilsan- sprüche/Pflichtteilsergänzungsansprüche) durchzusetzen bzw. abzuwehren, soweit diese Ansprüche Ihnen gegenüber geltend gemacht werden.

Rechtsanwalt Dr. Werner Bausch ist für uns in diesem Rechtsgebiet schwerpunktmäßig tätig.